DER C2C CONGRESS
&
WAS WIR ANDERS MACHEN

Der Cradle to Cradle Congress geht in die fünfte Runde.

Am 14. & 15. September 2018 ist es wieder soweit.

Der Internationale Cradle to Cradle Congress ist die weltweit größte Cradle to Cradle-Plattform – hier trifft die C2C Community jährlich auf zentrale Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft. Foren, Vorträge und Expertengespräche bieten Raum für Austausch und Vernetzung.

Die internationalen Speaker des C2CC tragen dazu bei, alternative Lösungsansätze zu erarbeiten und damit die Idee des positiven Fußabdruckes weiterzuentwickeln. Im Rahmen des Congresses präsentieren C2C Pioniere und Pionierinnen ihre innovativen Produkte & Lösungen. Sie verdeutlichen damit, was im Bereich C2C möglich und wie es praktisch umzusetzen ist.

We speak English!

Um den Congress für internationale Gäste zu öffnen, bieten wir seit letztem Jahr eine simultane Übersetzung aller Beiträge live vor Ort an!

100 ehrenamtliche Helfer*innen

Mit Rat und Tat: Mehr als 100 ehrenamtliche Helfer*innen tragen den Congress vor Ort! Engagiert sorgen sie für einen reibungslosen Ablauf und zufriedene Teilnehmer*innen.

C2C Druckverfahren

Dank des C2C-Druckverfahrens sind das NÄHRSTOFF-Magazin mit dem Congressprogramm sowie unsere Flyer gesund für Mensch und Umwelt. Wir wollen damit bei unseren Leser*innen und in unserer Umwelt einen positiven Fußabdruck hinterlassen!

Kinderbetreuung

Kinder und Congress? Das geht: Wir stellen eine professionelle Kinderbetreuung mit ausgebildeten ErzieherInnen zur Verfügung, um Eltern die Congressteilnahme zu erleichtern.

Vegetarisch, biologisch & regional

Alle Mahlzeiten, die wir während des Congresses anbieten, sind vegetarisch. Die Zutaten stammen aus regionalem, biologischem Anbau. Guten Appetit!

Veröffentlichung im Internet

Wir wollen alle an unserem C2C Congress teilhaben lassen! Daher filmen wir unsere Congressbeiträge und veröffentlichen sie frei zugänglich im Internet auf unserem Youtube-Kanal. So erreichen wir auch Menschen, denen eine Teilnahme vor Ort aus zeitlichen oder finanziellen Gründen nicht möglich ist.

C2C-Textilien

Kaum zu übersehen sind unsere Helfer*innen in ihren gesunden und kompostierbaren blauen C2C-Shirts!

Saisonal & Fair

Zur Stärkung für Zwischendurch gibt es saisonales Obst sowie biologisches Gebäck . Dazu genießen die Teilnehmenden während des Congresses fair und biologisch produzierten Kaffee, Tee sowie Säfte!

Wiederauffüllbare Trinkflaschen

Ganz durstig vom Austauschen, Diskutieren und Vernetzen? Wir stellen allen Congressteilnehmenden eine wieder auffüllbare Flasche zur Verfügung, um den Durst mit Lüneburger Trinkwasser an unserer Wasserbar stillen zu können.

Öffentlicher Nah- und Fernverkehr

Busverbindungen direkt zwischen Bahnhof und Tagungsort motivieren unsere Congressteilnehmenden, mit dem öffentlichen Nah- und Fernverkehr anzureisen.